Kommunalabgabenrecht

Über kommunale Abgaben und Gebühren werden die Ausgaben der öffentlichen Hand für Infrastruktur und
Dienstleistungen auf die Allgemeinheit verteilt. Vielfach werden Erschließungskosten erst nachträglich dem
Bauwilligen berechnet. Zu den Zielgruppen der Anwaltskanzlei Bortloff gehören jedoch nicht nur die betroffenen
Bürger, die der Abgabenfestsetzung widersprechen. Auch Städte und Gemeinden werden in der Ausarbeitung von
juristisch einwandfreien Abgabensatzungen beraten und in verwaltungs-gerichtlichen Verfahren vor Gerichten
vertreten.

Zu den Aufgabenfeldern gehören das Erschließungsbeitragsrecht, das Straßenbaubeitragsrecht, das Kanalan-
schlußbeitragsrecht sowie das sonstige Gebührenrecht.

Sachbearbeiter:
RA Karl Heinz Bortloff

 

« Zurück zur Übersicht